Stellungnahme des Deutschen Schwimm-Verbandes zum
FINA COMMISSION FOR SWIMWEAR APPROVAL vom 19.Mai 2009



Kassel (dsv/ch) Der Deutsche Schwimm-Verband bestätigt das von der FINA am 19. Mai 2009 veröffentlichte Ergebnis der Untersuchung von Schwimm-Anzügen von 21 Herstellern laut den Regularien der "Dubai Charta" vom März 2009 und wendet dies mit sofortiger Wirkung auf die kommenden Wettkämpfe der Fachsparte Schwimmen an. Dies betrifft auch die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen vom 21. - 24. Mai 2009 in Hamburg.

Im Ergebnis dieser Untersuchung hat der Weltschwimmverband FINA zehn von 348 Anzügen verboten und eine Liste der erlaubten Modelle veröffentlicht (Liste anbei und unter www.dsv.de). Die Mitgliedsverbände der FINA sind gehalten, auf die Einhaltung dieser Bestimmungen zu achten.

Zur Meinungsfindung innerhalb des Deutschen Schwimm-Verbandes wurden die verschiedenen Standpunkte kontrovers diskutiert sowie pro und contra eines generellen Anzugverbotes oder einer generellen freien Anzugwahl abgewogen. Im Ergebnis der Diskussion haben sich das Präsidium des Deutschen Schwimm-Verbandes und die Fachsparte Schwimmen zu einer gemeinsamen Linie entschlossen:

"Bei der Deutschen Jahrgangsmeisterschaft in Hamburg und bei der Deutschen Meisterschaft mit WM-Qualifikation in Berlin werden neben der normalen Badebekleidung (Badehose, Badeanzug) ausschließlich die von der FINA bestätigten Schwimmanzüge zugelassen" bekräftigt Lutz Buschkow, Direktor Leistungssport die DSV-Strategie. "Wir hoffen mit der Umsetzung der FINA Richtlinien mehr Transparenz in der sportlichen Leistung und eine Gleichberechtigung aller Athleten gewährleisten zu können."

 

Die Original-Stellungsnahme als PDF

Liste der erlaubten Modelle als PDF

RSS-Feed abonnieren
26.02.17 um 09:53 Uhr
vorläufiges Ergebniss der DMS

Das vorläufige Ergebniss zur DMS 2017 ist online.

19.02.17 um 21:44 Uhr
VB Lange Strecken

Das Protokoll zu den Verbandsmeisteschaften "Lange Strecken u.Masters"ist online

12.02.17 um 22:16 Uhr
VB Lange Strecken

Das Meldeergebnis zu den Verbandsmeisteschaften "Lange Strecken u.Masters"ist online

12.02.17 um 22:05 Uhr
DMS KreisKlasse

Die Protokolle zur DMS der KreisKlasse sind online

08.02.17 um 22:15 Uhr
Einladung zum Aktions- und Verbandstages

wurde aktualisiert